Mittwoch, 30. März 2016

Lebensmittel, die Testosteron zu produzieren



Ein Mann hat ein wenig von Östrogen in seinem Körper, aber es ist speziell eine männliche Version des Hormons zu sein, formuliert. Es gibt gute und schlechte Östrogen Östrogen und Körper eines Mannes produziert beides. Letztlich Männer wollen nicht Lebensmittel zu konsumieren, die Östrogen-ähnliche Substanzen enthalten; stattdessen würden sie bevorzugen Lebensmittel, die reich an Indol 3 Carbinol oder I3C essen, die das männliche Hormon Testosteron hilft produzieren.

I3C

I3C verursacht ein Drüsensystem des Menschen machen schlechte Östrogen zu stoppen und starten gut Östrogen zu machen, die dann in Testosteron umgewandelt wird. Die meisten grünem Blattgemüse (einschließlich Rosenkohl) und Kreuzblütler wie Brokkoli und Blumenkohl, enthalten I3C.

Salmon vs. SHBG

Männer sollten auch mehr Lachs essen, da es die Wirkung auf SHBG hilft bei der Reduzierung, ein Sexualhormon-bindendes Globulin, die im Blut reist. Immer wenn Testosteron in Berührung mit SHBG kommt, wird sie aus dem Blutkreislauf gefegt. Wenn Sie Lachs essen, ist SHBG auf ein sehr niedriges Niveau reduziert.

Zink & Vitamin A

Lebensmittel reich an Zink sind optimale Testosteronspiegel zu erhöhen. Dazu gehören brauner Reis, Käse, Hülsenfrüchte, Nüsse und Samen. Größere Mengen von Zink existieren in Fleisch, Geflügel und Meeresfrüchten.

Vitamin A hilft auch den Testosteronspiegel zu erhöhen. Es wird in den gleichen Lebensmittel, in denen I3C gefunden und ist auch in Lachs und Obst und Gemüse mit einem roten oder orangen Farbe gefunden. Reviews on vigrx plus

Verhaltensregeln

Männer sollten ihre Koffeinkonsum zu verringern, wie es die Testosteron-Produktion heruntergefahren, während Vitamin B zu seiner Herstellung wesentlich ist. Avocado ist eine großartige Ergänzung zu einer gesunden Ernährung, wie es in Vitamin B6 reich ist. Bananen enthalten die B-Vitamin Riboflavin enthalten aber auch Bromelain, ein Enzym, das eines Mannes Libido erhöht. Bromelain ist auch in der Ananas gefunden. Salmon wiederum ist eine weitere Quelle für viele B-Vitamine.

Vitamin E, HDL & Kalium

Nahrungsmittel, die reich an Vitamin E, wie Spargel und Aloe Vera Saft, tragen zu der Produktion von Testosteron. Das HDL-Cholesterin in den Eiern ist gut für das Fortpflanzungssystem beider Geschlechter. Kalium ist für die Erhöhung der Testosteronspiegel sehr zu empfehlen und kann in Lebensmitteln wie Bananen, Pflaumen, Rosinen und Avocados gefunden werden.

Hat Testosteron Ursache Haarwachstum?

Testosteron kann das Haarwachstum verursachen, aber nicht, wo Sie es wollen: auf dem Kopf. Testosteron, die ein Androgen ist, ist ein männliches Hormon, aber Frauen es auch haben. Es dient vielen Funktionen, einschließlich der Männer und Frauen sexuell munter zu halten. Aber wenn es um Haare, Testosteron - mit ein wenig Hilfe von DHT (Dihydrotestosteron) - kann zu Problemen führen. Allerdings hängt die Wirkung von Testosteron auf das Haar auf, wenn Sie ein junger Mann oder eine ältere sind. Im Falle der Frauen hängt es davon ab, wie viel Testosteron Sie produzieren.

Hirsutismus

Wenn eine Frau zu viele männliche Hormone (Androgene, einschließlich Testosteron) produziert, kann diese in Hirsutismus führen - übermäßiger Haarwuchs bei Frauen. Haare können über den ganzen Körper sprießen und dick sein kann. Maria Neu, Vorsitzende der Pädiatrie und Leiter der Endokrinologie an der Cornell Medical Center in New York City, erklärt, dass, wenn ein Haarfollikel des Individuums sind überempfindlich gegenüber Androgenen - auch wenn der Androgen-Ebene ist normal - dies noch Hirsutismus verursachen können.

In Kombination mit ...

Wenn extreme Haarwachstum erscheint in einer Frau, und dies wird mit Akne, mangelnde Menstruation oder unregelmäßige Perioden kombiniert, sollte ein Arzt konsultiert werden. Es könnten auch andere schwerwiegende Probleme hinweisen.

Der Verlust der Haare auf dem Kopf

Zu viel Testosteron kann das Haar auf den Kopf einer Frau führen zu dünn und sogar herausfallen. So, während Testosteron das Haar auf Ihrem Gesicht machen kann und Beine wachsen, es ist nicht Ihre Kopfhaut gehen zu profitieren.

Männer

Bei männlichen Jugendlichen, stimulieren das Haarwachstum Testosteron und DHT auf dem Gesicht, Schambereich, Kopfhaut und unter den Armen. Später im Leben, können diese genauen Hormone veranlassen, die Haarfollikel auf dem Kopf eines Mannes zu schrumpfen. Wenn ein Mann Haarausfall erlebt, scheint es, dass die Haarfollikel auf dem Kopf eine extreme Reaktion und Empfindlichkeit gegenüber DHT haben. Die Follikel auf den Punkt gebrochen, dass sie nicht mehr in der Lage Haare zu produzieren.

Arten von Körperbehaarung

Nach Wdxcyber.com (siehe Referenzen), gibt es zwei Arten von Körperhaar. Terminalhaare sind pigmentiert, lang und grob und reagieren auf hormonelle Einflüsse. Flaumhaare sind nicht pigmentierten, kurz feines Haar, die auf Hormone reagieren nicht. Hohe Konzentrationen von Androgenen können schaffen sogar dicker und schwerer Terminalhaare auf den Körper einer Frau und manchmal verwalten Flaumhaar in Terminalhaar zu konvertieren.

Niedrige Östrogenspiegel

Wenn ein Östrogenspiegel der Frau niedrig sind, ermöglicht diese Testosteron Geschwindigkeit zu holen und das Haarwachstum auf den Körper der Frau zu stimulieren. DHT, desto potenter Form von Androgen können weitere Körperhaarwachstum sowie Akne zu stimulieren.